Analog Microelectronics Logo
Analog Microelectronics Logo
EN / DE / de

AM417 - Ratiometrisches Instrumentenverstärker IC

Gehäusevarianten des Spannungsverstärker ICs AM417
Der AM417 ist ein kostengünstiges Sensorsignalaufbereitungs-IC für differentielle Eingangsspannungen. Das vollständig analoge IC erzeugt eine ratiometrische Ausgangsspannung mit einstellbarem Offset und Verstärkung. Mit seiner integrierten Stromquelle und seinem weiten Temperatureinsatzbereich ist es besonders geeignet für die präzise Auswertung von Messbrückensignalen.

Anwendungen

  • Siliziumdrucksensoren
  • Sensorsignalaufbereitung
  • Analoges Frontend für µC
  • Ratiometrischer Verstärker
  • Automobilanwendungen

  • Siliziumdrucksensoren
  • Sensorsignalaufbereitung
  • Analoges Frontend für µC
  • Ratiometrischer Verstärker
  • Automobilanwendungen
 

Kurzspezifikationen

Versorgungs­spannung (VCC)5 V ± 5%
Eingangs­spannungs­bereich0 .. 200 mV (differentiell)
Spannungs­ausgang0.5 .. 4.5 V (ratiometrisch), einstellbar
Strom­quelle0.5 .. 1.25 mA, einstellbar
Temperatur­bereich-40 °C .. 125 °C
Gehäuse / Liefer­formSO8, auf DIL8-Adapter, gesägter 6″ Wafer auf Dehnfolie


Allgemeine Dokumente

Datenblatt AM417 (englisch)
AM417 Produktflyer
IC Gehäusekatalog (englisch)
Kontaktieren sie bitte sales@analogmicro.de für Die-Größe und Padout.

Entwicklungsunterstützung

Applikationsnotiz: Verpolschutz für ratiomatrische ICs wie den AM417 (englisch)




Typische Anwendungsschaltung mit Blockdiagramm

Sensor mit Wheatstone Messbrücke und ratiometrischem Spannungsausgang (z.B. 0.5 .. 4.5 V):
AM417 mit Schaltung zur Sensorsignalverarbeitung.




Bestellnummern und Produkt- / Musteranfrage

Für eine Produktanfrage wählen Sie bitte das gewünschte Produkt aus. Sie werden dann zu dem Anfrageformular weitergeleitet.
BestellnummerLieferformAnfrage
AM417-0-SO8SO8 Gehäuse
AM417-WAFgesägter 6″ Wafer auf Dehnfolie
AM417-AdaptAM417 auf einen SO8-DIL8 Adapter gelötet




Zubehör

Kein Zubehör verfügbar für dieses Produkt.